Frühjahrsempfang wird verschoben

Der für den 10. März geplante Frühjahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen im Stuttgarter Westen wird verschoben. Es handelt sich dabei um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Das aktuelle Risiko aufgrund des neuartigen Coronavirus wird vom Robert Koch-Institut weiterhin nur als mäßig eingestuft. Trotzdem sind zahlreiche Menschen derzeit vorsichtig und meiden größere öffentliche Veranstaltungen. Durch die Verschiebung soll möglichst vielen Menschen aus dem Stuttgarter Westen die Möglichkeit gegeben werden, an dem Empfang teilzunehmen. Ein neues Datum für die Veranstaltung wird baldmöglichst bekannt gegeben.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel